Du willst ein bisschen mehr über mich erfahren?

Wenn du über meine „Über mich“ Seite hier her gelangt bist, kommt dir einiges vielleicht schon bekannt vor. Ich wollte hier im Blog aber die Möglichkeit nutzen noch mal ein bißchen ausführlicher und persönlicher zu schreiben…

Ich heiße Michaela (Spitzname „Micha“) und komme aus dem wunderschönen Ruhrpott. Die Fotografie begleitet mich beruflich inzwischen seit mehr als einem Jahrzehnt. Durch Freunde die darauf bestanden dass ich ihre Hochzeit fotografiere, kam ich zur Hochzeitsfotografie. Ich wusste damals nicht worauf ich mich da eingelassen hatte, aber als ich mich mit der Thematik erstmals beschäftigte, ließ es mich nicht mehr los. Das hat sich tatsächlich bis heute nicht geändert.

Damals war ich noch als Mediengestalterin angestellt und bin dies ebenfalls bis heute. Da dass Pensum in der Fotografie jedoch stetig ansteigt, wird die Zeit die ich als Mediengestalter hinterm Rechner verbringe immer weniger und weniger…

Wie Du anhand meiner Bilder vielleicht schon feststellen konntest, liebe ich alles was ein bisschen in eine alternativere Richtung geht. Ich bin ein riesen Fan von Vintage Hochzeiten im Boho Stil oder den 20er, 30er Jahren. Meine eigene Hochzeit (wenn es denn mal so weit sein sollte) würde ich am liebsten draußen feiern: Im Sommer, barfuss unter Bäumen die mit Lichterketten behangen sind, mit einer Live Band und ganz viel guter Laune.

Generell finde ich Bäume einfach toll. Hört sich vielleicht komisch an. Ist aber so! Ich hatte das wahnsinnige Glück mit ganz vielen Hunden aufwachsen zu dürfen und bin als Kind fast nur draußen unterwegs gewesen. Auch heute noch liebe ich es im Wald zu joggen oder ausgiebig spazieren zu gehen. Dort komme ich wunderbar zur Ruhe und kann so richtig abschalten…

Wenn Du meinst dass wir gut zusammenpassen und Du dich vielleicht sogar stellenweise wieder erkennst bist du herzlich auf ein Tässchen Tee oder Kaffee eingeladen…

Bitte sag nur vorher Bescheid damit wir etwas ausmachen können. Da ich immer on Location (vor Ort) arbeite, habe ich kein Fotostudio bei dem man mal eben vorbei schauen kann. Dafür kann ich mit einem kleinen niedlichen Büro in meinen 4 Wänden dienen oder einigen ganz tollen Cafés in der Umgebung. Ist beides sehr gemütlich ♥︎

Ich mag…

  • Natur generell, ganz besonders Wälder
  • Tiere
  • Pflanzen (Sukkulenten, Monstera, Hortensien)
  • Fotografieren natürlich
  • Vintage (20er, 30er Jahre)
  • Feld- und Wiesenblumensträuße, alte Bauernhöfe mit schönen Scheunentoren
  • Cocktails (am liebsten „Swimming Pool“ oder einen „Grasshopper“), Eierlikör
  • Kaffee geht immer
  • Pommes mit Mayo und Currywurst, Gnocchi in Trüffel-Sahnesauce, Sushi
  • Gelegentlich „League of Legends“ zocken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.